Die beiden Schwestern


Vor langer Zeit gab es ein Dorf, in dem zwei Schwestern wohnten. Sie hießen Amrei und Selma. Sie waren so verschieden wie Tag und Nacht. Die eine war blond, lachte in einem fort und saß gerne in der Gesellschaft von Menschen, die andere hatte schwarzes Haar, war ruhig und blieb lieber für sich allein. …

Kaum hatte sie den Boden des Zauberreichs betreten, da loderte eine blaue Flamme empor und im gleichen Moment war Amrei verschwunden. Selma sprang auf, lief zurück ins Dorf und berichtete ihrem Vater, dass ihre Schwester plötzlich spurlos verschwunden sei.

„Vater, wir müssen sie suchen. Sie ist sicher in die Hände des Zauberers Enuk gefallen“ …

Advertisements