Nati und der Zauberspiegel


Es war einmal ein kleines Mädchen, das mit seinen älteren Brüdern und seinen Eltern in einem kleinen Dorf wohnte. Es war ein kleines lustiges Ding. Es sang den ganzen Tag mit den Vögeln um die Wette; es breitete die Arme aus, wenn der Wind anfing zu wehen, um mit ihm über die Wiese zu schweben. Und wenn ein Tierlein ein Leid erfuhr, so spürte das kleine Mädchen das selbe Leid in sich wachsen und das Tierlein dauerte ihn von Herzen sehr.

Die Brüder sahen, dass ihr kleines Schwesterlein vor Freude laut auflachte, wenn ein Sonnenstrahl sie traf, sie sahen aber auch, dass sie bitterlich weinte, wenn jemand sie böse anschaute….

Advertisements